Grußkarte ‚Schnittblumen-Potpourri‘

DSCF7246

Die heutige Karte ist in den Farben ‚Saharasand‘, ‚Espresso‘, ‚Flüsterweiß‘ und ‚Bermudablau‘ gehalten. Es kamen das Stempelset ‚Botanical Blooms‘ und die Framelits ‚Pflanzen-Potpourri‘ zum Einsatz. Der Hintergrund wurde mit der Gummiband-Technik gestaltet. Dabei werden Gummibänder über einen Stempelblock gezogen, und dann wird in verschiedenen Farben losgestempelt. Es ergeben sich in diesem Fall stilisierte Blumenstängel.Die Kartenmaße findet ihr in meinen früheren Anleitungen  (und im Blog Hop am 1.9.16).

Verwendete Produkte:

-106549 Farbkarton ‚Flüsterweiß‘

-131286 Farbkarton ‚Bermudablau‘  /    131171  Stempelkissen ‚Bermudablau‘

-121695 Farbkarton ‚Saharasand        /   126976 Stempelkissen ‚Saharasand‘

-126974 Stempelkissen ‚Espresso‘

-140625 Framelits ‚Pflanzen-Potpourri‘

-142457 Stempelset ‚Bannereien‘

-141488 Framelits ‚Bunter Banner-Mix‘    (142337 Vorteilsset!)

-129722 Papierschneider

-143263 Big Shot

-110755 Flüssigkleber

-104430 Dimensionals

Die Karte wurde im Rahmen der Challenge  http://www.inkspire-me.com/  gefertigt.

Advertisements

2 Antworten zu “Grußkarte ‚Schnittblumen-Potpourri‘

  1. Diese Schnittblumen sind doch wirklich sehr schön und sie können nicht verwelken!

    Gefällt mir

  2. Interessanter Hintergrund. Hört sich nach einer tollen Technik an. Danke, dass Du mit Deiner kreativen Karte bei der Inkspire me-Challenge dabei bist. Lieber Gruß, Marion

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s